noch nicht bewertet

aktuellste Version der Spezifikation

Bluetooth® Low Energy Insulin Pen Profile

Urheber: Emperra GmbH E-Health Technologies
Version: 4.00
Schlagworte: DiGA  // Informationsmodell  // Kryptographie  // Schnittstelle  // Telematikinfrastruktur  // eHealth

Beschreibung

Ein wichtiger Bestandteil der Therapie des Diabetes mellitus ist das Führen eines sogenannten Diabetes-Tagebuchs, in dem gemessene Blutzuckerwerte, verzehrte Mengen von Kohlenhydraten und sonstige Diabetes-relevante Ereignisse dokumentiert werden. Wird Insulin zur Therapie eingesetzt, sind auch die injizierten Insulinmengen ein wichtiger Bestandteil dieser Dokumentation. Manuelle Aufzeichnungen sind mühsam, oft unvollständig, fehlerhaft und schlecht lesbar. Für Blutzuckerwerte ist daher bereits seit langem eine elektronische Übertragung der Messwerte in entsprechende Software-Diabetes-Tagebücher etabliert. Neben vielen proprierären Schnittstellen zur Datenübertragung existiert auch eine standardisierte Spezifikation der Bluetooth® Special Interest Group (SIG) zur Übertragung von Blutzuckerwerten über Bluetooth® Low Energy, das "Glucose Profile": www.bluetooth.com/specifications/specs/glucose-profile-1-0/

Da es für die Übertragung von Insulinwerten bisher keinen vergleichbaren Standard gibt, hat die Emperra GmbH das hier spezifizierte Insulin Pen Profile entwickelt, das einen generischen Standard für die Datenübertragung zwischen Insulinpens und geeigneten Gegenstellen über Bluetooth® Low Energy definiert. Es wurde vom Glucose Profile der Bluetooth® SIG abgeleitet und orientiert sich nah an diesem bereits etablierten Standard.

Dieses Profil wurde entworfen, um die Datenübertragung zwischen dem ESYSTA® BT Pen und der ESYSTA® App, einer Anwendung für modile Endgeräte, zu definieren. Damit ermöglicht es einerseits Herstellern von Medizingeräten, Insulinpens zu entwickeln, deren Anwender ihre Daten in die digitale Gesundheitsanwendung ESYSTA® importieren können, andererseits ermöglicht es den Import von Insulinwerten aus dem ESYSTA® BT Pen in andere digitale Gesundheitsanwendungen.

Eine wesentliche Anforderung bei der Definition dieses Profils war, eine Spezifikation zu schaffen, die sich als allgemeiner offizieller Standard für die Datenübertragung zwischen Insulinpens mit einer Bluetooth® Low Energy-Schnittstelle und entsprechenden Gegenstellen eignet. Es deckt daher auch Funktionen ab, die möglicherweise von zukünftigen Geräten unterstützt werden, derzeit jedoch im ESYSTA® BT Pen noch nicht implementiert sind.