Prof. Dr. Petra Knaup

Benannt von: Universität Heidelberg, Institut für Medizinische Biometrie und Informatik
Experte für: Medizinische Informatik

Werdegang

1986 - 1991 Studium der Medizinischen Informatik an der Universität Heidelberg / Fachhochschule Heilbronn
1994 Promotion zum Doktor der Humanwissenschaften (Dr. sc. hum.) der Fakultät für Theoretische Medizin der Universität Heidelberg
1998 Zertifikat Medizinische Informatik der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) e.V. und der Gesellschaft für Informatik (GI) e.V.
2004 Habilitation für das Fach Medizinische Informatik, Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT), Hall in Tirol, Österreich
2005 Venia Docendi für das Fach Medizinische Informatik an der UMIT
2007 Venia Legendi für das Fach Medizinische Informatik an der Universität Heidelberg
2009 APL-Professur für das Fach Medizinische Informatik an der Universität Heidelberg
seit März 2012 Leiterin der Sektion Medizinische Informatik des Instituts für Medizinische Biometrie und Informatik der Universität Heidelberg