Kim Becker

Bestätigt durch: Bundesverband Gesundheits - IT - bvitg e.V.
Experte für: Interoperabilität und Standardisierung

Kurzvorstellung

Als Projektmanagerin für Interoperabilität und Standardisierung beim Bundesverband Gesundheits - IT - bvitg bin ich zuständig für verschiedene Standardisierungsprojekte und die Betreuung von Arbeitsgruppen. Durch meine Arbeit setzte ich mich intensiv mit Kommunikationsstandards und Terminologien auseinander.  

Werdegang

  • 01.02.2018 – heute Bundesverband Gesundheits – IT – bvitg Projektmanagerin für Interoperabilität und Standardisierung
  • 01.05.2016 – 31.03.2018  Hochschule Niederrhein, Competence Center eHealth (CCeHealth), Projekt Medikationsplan PLUS, studentische Hilfskraft, semantische Kodierunge
  • 04.10.2016 – 25.12.2016  Hochschule Niederrhein, Competence Center eHealth (CCeHealth), Projekt Medikationsplan PLUS, Projektstudentin, Thema: semantische und syntaktische Standards im Projekt Medikationsplan PLUS
  • 01.02.2014 – 31.07.2015  Hochschule Niederrhein, Competence Center eHealth (CCeHealth), Projekt eCommerce Standards im Gesundheitswesen (eCG), studentische Hilfskraft
  • 05.08.2013 – 13.09.2013  Institut für medizinische Informatik, Uniklinikum RWTH Aachen