vesta ist das zentrale Verzeichnis des Gesundheitswesens

Interoperabilität 2.0 - vesta wird die Plattform zum Wissensmanagement: Neben IT-Standards und Telemedizinprojekten werden zukünftig auch elektronische Anwendungen mit neuen Technologien wie KI, Big Data und Blockchain sowie europäische Aktivitäten, Begriffsdefinitionen und agierende Organisationen vorgestellt.

FAQ - NEU: Innovationsfonds-Projekte

Häufige Fragen zum Interoperabilitätsverzeichnis finden Sie auf der FAQ-Seite.                    

Zur FAQ-Seite

Übersicht aller IT-Standards

Hier finden Sie einen Überblick aller Standards, Profile, Leitfäden und Festlegungen in vesta Standards.

Zu allen IT-Standards

Aktuelles

Implementierungsleitfaden für ISiK Modul Sicherheit zur Kommentierung

Ab sofort steht der Implementierungsleitfaden zu dem ISiK Modul Sicherheit​ zur Kommentierung bereit. Alle registrierten Nutzer:innen und Expert:innen in vesta können bis zum 26.07.2022 Kommentare abgeben.

Zur Kommentierung

vesta Standards – Bewertungsprozess vorerst ausgesetzt

vesta wird technisch und inhaltlich weiter entwickelt. Für ein effizientes Vorgehen, werden bis auf weiteres die üblichen Bewertungsprozesse bei der Aufnahme von Standards ausgesetzt. Anträge zur Aufnahme werden selbstverständlich weiterhin entgegengenommen, geprüft und veröffentlicht. Das übliche Entgelt für die Antragsstellung entfällt aufgrund des vereinfachten Antragsprozesses.

Ausblick

Dr. Stefan Bültmann

Experte für:
Praxisverwaltungs- systeme
Bestätigt durch:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
Erfahren Sie mehr

Matthias Lau

Experte für:
E-Health, Interoperabilität, Datensicherheit, Transformationale Produkte
Bestätigt durch:
Bitkom e.V.
Erfahren Sie mehr

Elisabeth Pantazoglou

Experte für:
Interoperabilität, Standardisierung, Terminologien
Bestätigt durch:
CompuGroupMedical
Erfahren Sie mehr